Häufig gestellte Fragen

Die Beachtung rechtlicher und von eBay gemachter Vorgaben in den bei uns gekauften Vorlagen

Bitte beachten Sie, das Sie für die Rechtssicherheit, als auch für die letztendlich eBay-Vorgabenkonforme Anwendung der Vorlage innerhalb Ihres Angebots selbst verantwortlich sind. Sollten Sie Artikel anbieten, zu denen der Gesetzgeber Ihnen eine Informationspflicht auferlegt hat (z.B. Grundpreisangabe, Textilverordnung, Spielzeugrichtlinie oder andere), müssen Sie selbst dafür Sorge tragen, dass diese vorgeschriebenen Informationen in Ihrem Angebot enthalten sind. Unsere Vorlagen sind im Auslieferungszustand auf allgemeine Ansprüche an ein Angebot ausgelegt, enthalten aber nicht zwangsläufig Felder, Hinweise oder gar Platzhalter (bei Anpassungen an eazyauction o.ä.) zu eventuell vorgeschriebenen Spezialinhalten.

Auch die Verwendung eines "100% Bewertungen"-Logos, wenn Sie nicht über den entsprechenden Bewertungsstand verfügen, ist ein Wettbewerbsverstoß und kann von einem Ihrer Konkurrenten angemahnt werden.

Da sowohl eBay selbst, als auch der Stand der Rechtsprechung, permanent Änderungen unterliegt, geben wir keinerlei Garantie oder Gewährleistung das bei uns bestellte Vorlagen auch in Zukunft ohne Anpassung/Update Vorgabenkonform sind.

Natürlich können Sie uns, sollten Sie Hilfe bei der Anpassung Ihrer Vorlage an eventuell für Sie zutreffende, gesetzliche Vorgaben benötigen, gerne kontaktieren. Wir können Sie jedoch nicht rechtlich beraten. Bitte kontaktieren Sie zu Fragen bzgl. der Rechtssicherheit Ihrer eigenen Angebote immer einen Anwalt.


Hilfethemen:


Zuletzt aktualisiert vor 3 Jahren