Häufig gestellte Fragen

Fehlendes Cross-Selling - keine Angebote

Die Cross-Sellingbereiche sind von JTL vordefiniert und werden in der Vorlage - ähnlich wie in JTLs eigener EVO - nur ausgelesen und optisch mit HTML/CSS dargestellt. Erscheint also ein von uns in der Vorlage integriertes Cross-Selling nicht bei einem Ihrer Artikel, kann das auf eine fehlende Datenbasis hinweisen.

Die Wawi kann verschiedene Cross-Selling nur befüllen, wenn ihr Referenzdaten vorliegen, z.b.:

  • Bestseller fehlen: frisch installierte, neue Wawis haben keine Bestseller. Hat die Wawi keine Verkäufe registriert, kann sie keine Bestseller generieren.
  • Gleiche Warengruppe, Bestseller nach Warengruppe: nutzt man die Ausgabe von Cross-Sellings basierend auf einer 'Warengruppe', muss im Artikel auch eine Warengruppe hinterlegt sein. Keine Warengruppe, keine Ergebnisse.
  • Gleiche Kategorie: hat man in der eBay-Kategorie nur ein Angebot, das durch die JTL Wawi verwaltet wird, kann auch kein Cross-Selling weitere anzeigen, da keine weiteren Angebote existieren.
  • Ähnliche Artikel: die Auswahl der 'ähnlichen' Artikel erfolgt über gleiche Merkmale / Attribute. Wenn Sie diese Informationen nicht am Artikel hinterlegen, kann die Wawi auch nicht wissen, welcher Artikel ähnlich ist.
  • Kunden kauften auch: ist etwas heimtükisch. Selten bestellen Kunden über eBay mehrere Artikel. Hat man ein geringes Stammkundenverhalten - bestellen also die meisten Kunden nur 1x und werden danach nie wieder gesehen - gibt die Selektion keine Ergebnisse aus.
  • werden die laufenden eBay-Angebote nicht von der Wawi verwaltet - und z.b. nur als Fremdangebote registriert, da sie nicht über die Wawi eingestellt wurden - kann die Wawi generell kein Cross-Selling generieren.
Wir bieten eine Testdatei an, um die für Sie besten Cross-Sellingoptionen heraus zu finden: Cross-Selling

Hilfethemen:


Zuletzt aktualisiert vor 2 Jahren


Hilfethemen

  • eBaytemplate für JTL-Wawi